Gärtnerei und Baumschule Andreas Irrling aus Frankfurt (Oder)

Tag der Freundschaft

feiertag

Blumen aus der Gärtnerei Irrling zum Tag der Freundschaft

Wussten Sie, dass es einen Internationalen Tag der Freundschaft gibt? Er wird am 30. Juli begangen und wurde sogar offiziell von den Vereinten Nationen als Gedenktag ausgerufen. Uns gefällt dieser besondere Feiertag, und deshalb möchten wir Ihnen ein bisschen mehr darüber erzählen. Am besten überlegen Sie auch schon mal, welche Bedeutung das Thema Freundschaft für Sie ganz persönlich hat und wem Sie an diesem Tag Blumen schenken möchten.


Internationaler Tag der Freundschaft: Geschichte und Bedeutung

Die Idee für dieses Fest geht auf eine Initiative aus Paraguay aus dem Jahr 1958 zurück. Genauer gesagt stammt sie von Doktor Artemio Bracho, dem Gründer der Cruzada Mundial de la Amistad. Nach entsprechender Lobby-Arbeit erreichte dieser mit seiner Organisation, dass die Vollversammlung der Vereinten Nationen im April 2011 den Internationalen Tag der Freundschaft offiziell ausrief.

Der Tag soll an die Bedeutung der freundschaftlichen Verbindung zwischen Menschen, Kulturen und Nationen erinnern. Laut UN-Resolution sind alle Staaten, Organisationen und Individuen dazu eingeladen, den 30. Juli im Einklang mit ihren jeweiligen Traditionen und Gebräuchen zu begehen. Wir Irrlings fühlen uns davon angesprochen und möchten mit unseren Sommerblumen in Gärtnerqualität zum Gelingen des Festes beitragen.


Ohne Freunde geht es nicht

Können Sie sich noch an Ihre Sandkastenfreunde erinnern? Hatten Sie in der Schule einen besten Freund / eine beste Freundin? Mit wem können Sie am besten lachen und albern sein? Wer nimmt Sie in den Arm, wenn Sie traurig sind? Wer ist zu jeder Tages- und Nachtzeit für Sie erreichbar, wenn Sie Hilfe brauchen oder einfach nur reden wollen? Ohne Freunde wären wir alle ganz schön arm und das Leben nur halb so schön.

In den entscheidenden Momenten des Lebens stehen uns gute Freunde oft sogar treuer zur Seite als der eigene Partner. Und vielleicht haben auch Sie es schon erlebt: Manchmal entpuppen sich in Notsituationen gerade die Menschen als unsere besten Freunde, von denen wir es am wenigsten erwartet hätten. Denken Sie doch am Internationalen Tag der Freundschaft einfach mal ganz bewusst darüber nach, wer Ihre Freunde sind!

Freude schenken mit unserem Gutschein

Bequem online bestellen und nach Hause geschickt bekommen oder direkt an den Empfänger.

Freundschaften wollen gepflegt sein

Kennen Sie das auch? Sie müssen Familie und Beruf unter einen Hut bringen und stehen von morgens bis Abends unter Stress. Sie hetzen von einem Termin zum nächsten und kriegen oft nur das Nötigste geschafft. Unter solchen Bedingungen bleibt dann kaum noch Raum, sich mit Freunden zu treffen oder wenigstens mit ihnen zu telefonieren. Eine gute Freundschaft hält das eine Zeitlang aus.

Trotzdem ist es wichtig, sich nicht ganz aus den Augen zu verlieren, denn mit der Zeit entfremdet man sich eben doch. Pflegen Sie Ihre Freundschaften! Schaufeln Sie sich regelmäßig die Zeit dafür frei und seien Sie für Ihre Freunde da! Manchmal genügt schon eine kurze Nachricht – Hauptsache, Sie melden sich. Und nehmen Sie den 30. Juli ruhig zum Anlass, Ihre Freunde auch mal wieder mit Blumen zu überraschen!


Die Freundschaft zwischen Kulturen und Nationen

Der Internationale Tag der Freundschaft bezieht sich nicht nur auf die persönliche Verbindung zwischen einzelnen Menschen. Er rückt auch die Freundschaft zwischen Ländern und Kulturen in den Mittelpunkt, wie sie zu den Grundsätzen der Vereinten Nationen gehört. Völkerfreundschaft ist das beste Mittel zur Festigung des Weltfriedens – das wusste sogar schon der sowjetische Diktator Stalin.

Zur Freundschaft zwischen den Kulturen tragen unter anderem auch Schüleraustausch und Städtepartnerschaften bei. So unterhält zum Beispiel die Stadt Frankfurt (Oder) partnerschaftliche Beziehungen mit der polnischen Gemeinde Słubice, mit dem weißrussischen Witebsk, mit Kadima Zoran in Israel, mit dem französischen Nîmes und der finnischen Stadt Vantaa. Befassen Sie sich doch zum 30. Juli mal näher mit dem Thema und entdecken Sie Ihr nächstes Urlaubsziel!


Eine fast vergessene Tradition: Brieffreundschaften

Gehören Sie noch zu der Generation, die in ihrer Schulzeit internationale Brieffreundschaften pflegte? War es nicht unglaublich spannend, mit Gleichaltrigen aus aller Welt zu korrespondieren und Post mit tollen exotischen Briefmarken zu bekommen? Oft entstanden auf diese Weise echte Freundschaften und man besuchte sich sogar gegenseitig.

Zugegeben: In Zeiten von Smartphone und Internet ist das Briefeschreiben etwas aus der Mode gekommen. Freunde in aller Welt zu finden ist jedoch noch leichter geworden und auf Plattformen wie Interpals oder Penpal Gate tummeln sich Menschen aller Generationen. Gehören Sie auch dazu? Dann schicken Sie doch Ihren Brief- oder E-Mail-Partnern zum Internationalen Tag der Freundschaft mal ein kleines Geschenk aus der Region Frankfurt (Oder) – am besten aus unserem vielfältigen Sortiment!


Blumen und Geschenkartikel zum Internationalen Tag der Freundschaft

Unserem Motto „Vielfalt, Qualität und Kompetenz seit 1965“ werden wir in der Gärtnerei Irrling natürlich auch am Internationalen Tag der Freundschaft gerecht. Wir halten eine große Auswahl an Schnitt- und Topfpflanzen für Sie bereit und unsere Floristinnen werden wieder wunderschöne Sträuße für Sie kreieren. Neben Blumen haben wir als Geschenkidee auch hochwertige Dekoartikel und regionale Köstlichkeiten im Angebot. Wenn Sie unsicher sind, worüber Ihre Freunde sich am meisten freuen würden, stehen wir Ihnen bei Ihrem Einkauf gerne mit Rat und Tat zur Seite. Besuchen Sie unser Gartencenter in Frankfurt (Oder) – wir freuen uns auf Sie, denn unsere Kunden sind unsere Freunde!


Weitere Feiertage


Weitere Kategorien


Dienstleistungen und Service

Obstbaum, Gehölz- und Heckenschnitt
Baumfällarbeiten
Rasenneuanlagen (Saat und Rollrasen)
Gartenplanung und Gartengestaltung
Balkonpflanzen und Kübelbepflanzung vor Ort
Gartenpflege und Pflege von Außenanlagen