Gärtnerei und Baumschule Andreas Irrling aus Frankfurt (Oder)

Obstbaum, Gehölz- und Heckenschnitt

Obstbäume und Gehölze aller Art bedürfen einer regelmäßigen Pflege. Teil unseres Garten- und Grundstücksservice im Raum Frankfurt (Oder) ist daher auch der fachgerechte Beschnitt Ihrer Hecken, Bäume und Sträucher. Er dient der Ästhetik, fördert ein gesundes Wachstum und verbessert bei Obstbäumen sogar den Ertrag.

Sachgemäßer Verschnitt durch qualifizierte Mitarbeiter

Schon seit 1965 gehört auch der Baumschnitt zu den Leistungsangeboten der Gärtnerei und Baumschule Irrling. Wir verfügen über große Erfahrung, arbeiten mit professionellem Equipment und beherrschen alle relevanten Techniken. Mit dem Schein zur Bedienung von Kettensägen sowie dem Hebebühnen-Führerschein verfügen unsere Mitarbeiter über die nötige Qualifikation zur fachgerechten Ausführung aller Schnittdienstleistungen in Frankfurt (Oder).

Ob Apfelbaum, Douglastanne oder Ligusterhecke, ob Ertragsschnitt, Formschnitt oder Verjüngungsschnitt – wir wissen genau, zu welchem Zeitpunkt bestimmte Arbeiten auszuführen sind. Dabei halten wir uns natürlich an die gesetzlichen Sperrzeiten, denn die Bäume und Sträucher in Ihrem Garten bieten wertvollen Lebensraum für Vögel und andere kleine Bewohner. Um die Quetschung oder das Reißen von Ästen bei unserer Arbeit zu vermeiden, verwenden wir außerdem nur professionelle und hochwertige Werkzeuge.

Für eine perfekte Form: Strauch- und Heckenschnitt

Sie haben zur Grundstücksbegrenzung oder als Sichtschutz eine Hecke angelegt? Damit diese sich optimal entfalten und ein dichtes Blattwerk bilden kann, sollte sie ein- bis zweimal im Jahr geschnitten werden. Durch den Pflegeschnitt erreichen wir, dass die einzelnen Äste sich gut verzweigen und in Ihrer Hecke keine unschönen Löcher entstehen. Den Feinschnitt für eine optimale Form erledigen wir sorgfältig und fachgerecht.

Auch Ziersträucher müssen regelmäßig geschnitten werden, damit sie ihre ganze Pracht entfalten können. Beim Verjüngungsschnitt entfernen wir alte Äste und fördern dadurch das Wachstum junger Triebe. Das Ergebnis sehen Sie, wenn Ihre Jasminsträucher, Ihre Forsythien oder Ihr Rhododendron dann wieder in voller Blüte stehen. Haben Sie Obststräucher im Garten, so verpassen wir natürlich auch diesen den richtigen Schnitt. Auf Ihre nächste Johannisbeer-, Stachelbeer- oder Himbeerernte dürfen Sie sich freuen.

Für einen optimalen Ertrag: Verschnitt von Obstbäumen

Gibt es etwas Schöneres, als Äpfel, Birnen oder Kirschen im eigenen Garten zu haben? Der richtige Schnitt trägt wesentlich dazu bei, dass es mit der Ernte klappt. Bei jungen Obstbäumen sorgen wir durch den Erziehungsschnitt zunächst dafür, dass sie die gewünschte Form und Höhe erreichen. Zum Erhaltungsschnitt beim erwachsenen Baum gehört unter anderem das Auslichten der Krone sowie das Entfernen störender Steiltriebe.

Wir bringen die nötige Erfahrung mit, um zu entscheiden, welche Art von Schnitt zu welchem Zeitpunkt erforderlich ist. So regen wir durch einen beherzten Verjüngungsschnitt mit der Kettensäge auch ältere Baumexemplare wieder zum Austreiben an. Sie werden überrascht sein, welch stolzen Ertrag selbst Großmutters Apfelbaum danach wieder liefert. Müssen Teile eines Baumes gestützt oder auf die Straße ragende Äste entfernt werden, erledigen wir das natürlich ebenfalls für Sie. 

Für eine kunstvolle Gestaltung: Filigraner Verschnitt von Bonsai-Bäumen

Der Bonsai (zu Deutsch: Baum in der Schale) stammt aus Japan und hat dort jahrtausendealte Tradition. Als attraktives Gestaltungselement auf der Terrasse oder im Garten hat er sich auch hierzulande längst fest etabliert. Der asiatische Minibaum strahlt etwas ganz Besonderes aus und bringt einen Hauch von Exotik in Ihren Außenbereich. Damit ein Bonsai auch langfristig seine einzigartige Form behält, muss er entsprechend geschnitten werden – und das ist eine Kunst, die uns liegt.

Wir lieben Herausforderungen und haben uns deshalb neben dem üblichen Baum- und Heckenschnitt auch auf den filigranen Verschnitt von Bonsais spezialisiert. Während man die Äste eines Bonsai beschneidet, um ihm eine Grundform zu verleihen und ihn auszulichten, soll mit dem Laubschnitt ein Neuaustrieb erreicht werden. Ob wir die gesamte Arbeit übernehmen oder Sie bei der kreativen Gestaltung Ihres Bonsai nur beratend unterstützen sollen, entscheiden Sie selbst.

Für einen sauberen Abschluss: Fachgerechte Entsorgung von Grünabfällen

Bei uns erhalten Sie alle Leistungen aus einer Hand. Zu unserem Garten- und Grundstücksservice in Frankfurt (Oder) gehört deshalb ganz selbstverständlich auch die fachgerechte Entsorgung von Schnittgrün und Baumabfällen. Stammholz entsorgen wir nur dann, wenn Sie es nicht selbst in Ihrem Kamin oder Ofen verbrennen möchten.

Wurde ein Baum komplett gefällt, dann schneiden wir den Stumpf auf die von Ihnen gewünschte Höhe herunter. Er muss nicht unbedingt ganz entfernt werden, denn mit etwas Geschick und Fantasie lassen sich solche Baumstubben als raffiniertes Gestaltungselement in Ihre Außenanlage integrieren. Wenn Sie den Platz jedoch anderweitig nutzen möchten, dann empfehlen wir eine gründliche Wurzelrodung durch Ausfräsen.

Vielfalt, Qualität und Kompetenz seit 1965

Unsere Schnittdienstleistungen richten sich an gewerbliche ebenso wie an private Kunden. Egal ob in Hausgärten, auf Wochenendgrundstücken, in Parks oder in betrieblichen Außenanlagen – wir sind überall zur Stelle, wo es Hecken, Baumgruppen oder Solitärgehölze zu schneiden gibt. Das Geheimnis unseres Erfolges liegt in der Kombination aus langjähriger Berufserfahrung, einer hohen professionellen Qualifikation und dem Einsatz modernster Geräte. Gerne werden wir den Schnitt auch Ihrer Obstbäume und Gehölze übernehmen.