Gärtnerei und Baumschule Andreas Irrling aus Frankfurt (Oder)

Gartentipps für August

Im Obstgarten

Pflanzzeit für Erdbeeren.
Wer im nächsten Jahr köstliche Erdbeeren ernten will, muss sie in diesem Jahr vor Mitte August pflanzen. Um Krankheiten vorzubeugen, sollten auf der Anbaufläche möglichst seit vier Jahren keine Erdbeeren angebaut worden sein. Nach der Pflanzung gut angießen (gezielt in den Wurzelbereich). Ansonsten sparsam gießen und düngen, um Erdbeermehltau vorzubeugen.

Walnussbaumschnitt
In der zweiten Augusthälfte werden Walnussbäume geschnitten, da der Schnitt im Spätwinter mit den weniger empfindlichen Obstgehölzen zu einem starken „Bluten“ beim Walnussbaum führen kann.

Gemüse

Chinakohl, Pak Choi, Wintersäzwiebeln, Tomaten und Paprika
Bei vielen Stauden genügt im Sommer schon ein Minimum an Pflege, damit sie blühfreudig bleiben. Werden sogenannte remontierende Pflanzen wie der Steppen-Salbei nach der Blüte eine Handbreit über dem Boden abgeschnitten, zeigen sie einige Wochen später einen zweiten Flor, auch wenn dieser nicht ganz so üppig ausfällt wie der erste. Derselbe Effekt ist bei Spornblume, Jakobsleiter, Dreimasterblume und Rittersporn zu beobachten.

Ziergarten

Sommerblumen – vergängliche Schönheiten.
Bei vielen Stauden genügt im Sommer schon ein Minimum an Pflege, damit sie blühfreudig bleiben. Werden sogenannte remontierende Pflanzen wie der Steppen-Salbei nach der Blüte eine Handbreit über dem Boden abgeschnitten, zeigen sie einige Wochen später einen zweiten Flor, auch wenn dieser nicht ganz so üppig ausfällt wie der erste. Derselbe Effekt ist bei Spornblume, Jakobsleiter, Dreimasterblume und Rittersporn zu beobachten.

Stauden und Blumenzwiebeln
Winterharte Stauden und Blumenzwiebeln blühen jedes Jahr wieder. Der August ist Pflanzzeit für Herbstzeitlose, Herbstkrokus (Anfang August), Lilien, Taglilien, Iris und Madonnenlilie. Ende des Monats beginnt auch die Blumenzwiebelpflanzzeit für die Spätwinter- und Frühjahrsblüher. Laubabwerfende Hecken können im August nachgeschnitten werden.

Thujenhecken – dicht, grün und platzsparend
Um die Thujenhecke langjährig schön dicht und gleichmäßig grün zu erhalten, ist ein regelmäßiger Heckenschnitt notwendig. Günstig ist ein alljährlicher Schnitt im Juli/August.


Freunde schenken mit Blumen - Unsere Floristik machts möglich
Freunde schenken mit Blumen - tägliches Angebot an frischen Schnittblumen
Freunde schenken mit unserem Gutschein - Einfach, bequem, online...
Folge uns auf Facebook - Gärtnerei & Baumschule auf Facebook